fedora

Fedora LinuxOpen distro homepage

Fedora ist eine hochmoderne Linux-Distribution, die von Red Hat gesponsert wird. Der Schwerpunkt liegt auf Innovation, mit regelmäßigen Veröffentlichungen der neuesten Software und Technologien. Fedora eignet sich sowohl für den Desktop- als auch für den Servergebrauch und bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Stabilität und aktuellen Funktionen. Es ist bekannt für sein Engagement für die Grundsätze freier und Open-Source-Software. Fedora hat den Ruf, sich auf Innovation zu konzentrieren, neue Technologien frühzeitig zu integrieren und eng mit Upstream-Linux-Communitys zusammenzuarbeiten. Fedora Linux hat einen relativ kurzen Lebenszyklus: Jede Version wird in der Regel mindestens 13 Monate lang unterstützt. Die meisten Fedora-Linux-Editionen verwenden das RPM-Paketverwaltungssystem und nutzen DNF als Tool zur Verwaltung der RPM-Pakete. Flatpak ist ebenfalls standardmäßig aktiviert. Es gibt viele Editionen von Fedora für verschiedene Zielbenutzer.

Wählen Sie eine Version von Fedora Linux zum Ausprobieren aus:

38 :  
39 :  
40 :